KielPod Ausgabe 627: Frei-Parken

7. Januar 2010

Freies Parken in der Innenstadt für Autos mit Ausstoß von weniger als 120 Gramm CO2 pro Kilometer, kaum Parkplätze an der Uni wegen geschlossenen Parkdeck und der Herr, der die Deutsche Bank am Rathausplatz überfallen hat, ist nun im Gefängnis.

 
icon for podpress  KielPod Ausgabe 627 [06:19m]: Play Now | Play in Popup | Download

Ein Kommentar zu 'KielPod Ausgabe 627: Frei-Parken'

  1. Steffen sagte am 8. Januar 2010 um 04:20 Uhr:

    Hi Caulius,
    habe begleitend zum Kielpod auf kn-online gelesen.
    Stutzig musste ich am Ende des Artikels über die Parkplakette lesen, dass das erste Kieler “Plakettenauto” ein 10 Jahre alter Audi sein soll. *Blubb*
    120g/km CO² ergo 10 Jahre altes Auto?
    Das kann nur Familie Feuerstein mit ihrem Auto gewesen sein?!
    :) Steffen

Theme von BenediktRB • Powered by Wordpress • Abonniere den RSS Feed